Skip to content

A Il Principe

11. November 2009

 

Eine junge Demokratie wird sie genannt.

Viele Hürden galt es zu überwinden.

Millionen Menschen die mussten sich schinden,

Immer noch und weiter, sie bleiben unerkannt.

 

Über allem die Mauer, die schützende Hand,

Als verzierte Schönheit, die Taten scheinen

Grell und blendend, auf Hermes Götterbeinen,

Hinüber ins demokratische Abendland.

 

Auch der Rest der Welt wird wohlig warm gehalten

Mit Treibgut im Gepäck die Schlünde zu füllen,

Die Nimmersatten, wo Gestillte verwalten.

 

Il Principes Ideen und Gedankengut

Um in der Postmoderne zu verhüllen,

Des Eisenbetons jahrzehntelange Wut.

From → Gedichte

One Comment
  1. Jan* permalink

    Hui, Korbi schreibt Sonette.🙂 Cool.
    Leider sind sie etwas zu hoch für mich…:/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: